Presse

Erste Details zu Strecke und Hindernissen

  • Viele Hot Spots für Zuschauer mit konzentrierten Hindernissen
  • Unternehmen aus der Region beteiligen sich

ProHandballFire 3München, 23. Oktober 2019 --- Der Cross-Hindernis-Lauf HELL of the BRAVE am 14. März 2020 in Zeil am Main nimmt Gestalt an: Veranstalter HeldenMomente präsentiert eine erste Streckenplanung und Standorte für die Hindernisse. Der ca. 24 Kilometer lange Parcours wird vor allem im Bereich des Kapellenbergs eine sehr anspruchsvolle Naturstrecke mit starken Steigungen und steilen Abhängen bieten, zusätzlich dazu müssen etliche Hindernisse überwunden werden. Alleine drei dieser Stationen sind am Zeiler Käppele im Bereich des Gasthofs „Berghospiz“ geplant, der auch für Zuschauer gut erreichbar ist. Weitere Hot Spots mit vielen Hindernissen sollen publikumswirksam in der Altstadt von Zeil und im Industriegebiet Gröbera sein. Für die Unterstützung von Hindernissen und Ausstattung haben neben der Brauerei Göller weitere Partner und Unternehmen zugesagt, darunter viele aus der Region.

Hier finden Sie die komplette Pressemitteilung: pdf20191023_PM_HOTB_Zeil_Strecke_1.pdf

Dein Herz ist tapfer und frei, habe den Mut, ihm zu folgen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen